Hubarbeitsbühnen

 

 

Hubarbeitsbühnen

Hubarbeitsbühnen

Wie in der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV Vorschrift 100-001 § 4 (Unterweisung der Versicherten) gefordert, müssen Bediener von Hubarbeitsbühnen einmal jährlich ihr Wissen auffrischen und auf den aktuellen Stand bringen. Mit diesem Kurs kommen Sie Ihrer Weiterbildungspflicht nach.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Betriebsanweisung für Hubarbeitsbühnen
  • DGUV Vorschrift 1
  • DGUV Regel 100-500
  • DGUV Grundsatz 308-008
  • DGUV Grundsatz 309-003
  • Aktuelle Themen aus dem Unternehmen
  • Fortbildungsdauer ca. 4 Stunden

Mindestteilnehmeranzahl: 8 Personen